Alle Beiträge

Predigt über Johannes 21,1–14: Déjà-vu oder »Zurück auf Anfang«

Alles war verloren. Nachdem das Schlimmste vorüber war, suchten sie einen Neuanfang in ihrem alten Leben. Rückschritte führen zwar auf vertrautes Terrain, aber nicht immer zum Ziel: was sie fanden, war Leere. Dann aber kam alles anders. Nicht einfacher, aber viel besser, voller Hoffnung, mit echtem Sinn und Inhalt erfüllt.

Predigt über Lukas 24,13–35

Emmaus - wo liegt das? Es ist das »Ziel«, zu dem wir unterwegs sind - und zwar nicht allein.

Predigt über Markus 16,1–8

Ostern feiern heißt aufzubrechen, die Perspektive zu prüfen und vielleicht zu verändern.

Predigt über Philipper 1,12–26

Paulus war gefangen, war am fast am Ende seiner Kräfte angekommen und kurz davor, »die Brocken hinzuschmeißen«. Aber dennoch …