Alle Beiträge

Artikelbild

Predigt über Hiob 14,1–6: Schwierige Gottesbilder

Wer ist Gott? Jeder hat eine Vorstellung von ihm, doch so manches Gottesbild ist ganz schön schwierig, weil es verstellt, wer Gott ist.

Predigt über 1. Thessalonicher 5,14–24: Das Gute behalten

Wie kann man als Christ leben? Paulus gibt einen auf den ersten Blick fast zu anspruchsvoll scheinenden Hinweis …

Predigt über Johannes 6,47–51: Christus macht den Weg für mich frei

Christus mach den Weg frei - für mich. Die Passionszeit kann eine Zeit des Besinnens und Fesseln Abstreifens sein - ein Neubeginn auf dem Weg, den Christus bereit gemacht hat.

Predigt über Jesaja 60,1–6: Licht und Dunkelheit

Jesus Christus als heller Morgenstern, der alle Finsternis aus Sorgen, Angst und Leiden vertreibt und unseren Blick auf gute Zukunft richtet.

Predigt über Johannes 7,28–30: Gott lässt sich finden

Auch im Johannesevangelium gibt es Aussagen, die Weihnachten erhellen – so wie Jesus Christus, der den Menschen, die im Tempel Gott zu begegnen suchen, erklärt: hier bin ich – ihr habt mich gefunden!

Predigt über Markus 9,14–29: Was dürfen wir von Gott erwarten?

Was dürfen wir von Gott erwarten und welche Rolle spielt das Gebet?